Märklin denkt über Insolvenzplan nach


Der insolvente Modellbahnbauer Märklin könnte auch ohne fremde Hilfe in die Gewinnspur zurückkehren. "Wir denken über einen Insolvenzplan nach", sagte Insolvenzverwalter Michael Pluta dem "Tagesspiegel" in Berlin. Sollten die Gläubiger zustimmen, wäre ein Verkauf an einen Investor zunächst vom Tisch und Märklin könnte versuchen, sich selbst zu sanieren.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats