Recruiting Managersuche im Mittelstand dauert

von Redaktion LZ
Donnerstag, 12. September 2013
LZnet. Sechs von zehn Mittelständlern haben Schwierigkeiten, Managerpositionen zu besetzen. 42 Prozent benötigen dafür ein halbes Jahr oder länger, so eine Studie der Personalberatung Intersearch Executive Consultants.
Nur zwölf Prozent schaffen die Besetzung binnen dreier Monate. Bei der Hälfte dauert es deutlich länger als geplant. Die Folge sind monatelange Vakanzen mit Stellvertreterlösungen und Interimsmanagern.

Die Unsicherheit senke Motivation, Produktivität und Arbeitsqualität, so die Autoren. Sie raten aber davon ab, Kompromisse zu machen. Denn wenn nach kurzer Zeit klar werde, dass der neue Manager nicht passe, sei der Schaden noch größer.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats