Mango und Papaya im Tiefschlaf


Die Reederei Hamburg Süd setzt bei Fruchttransporten auf "Controlled Atmosphere" (CA) von Cargofresh. Damit sind längere Seewege auch bei sensiblen, exotischen Früchten möglich. Die zur Oetker-Gruppe gehörende Reederei Hamburg Süd nutzt "Controlled Atmosphere"-Technologie von Cargofresh. Das Transportunternehmen mit Relationen von und nach Südamerika hat "mehrere Dutzend" CA-Container für seine Frischetransporte geordert.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats