Marbert stellt Insolvenzantrag


Dem Kosmetikhersteller Marbert, Düsseldorf, droht die Zahlungsunfähigkeit. Der Vorstand der Marbert Holding AG und der Tochtergesellschaft Marbert Cosmetics GmbH hat beim Amtsgericht Düsseldorf für beide Unternehmen die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt.
Im Februar hatte ein privater Investor seine Zusage über eine Finanzspritze in Höhe von 2 Mio. Euro kurzfristig wieder zurückgezogen

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats