Marfrig übernimmt Cargill-Tochter


LZ|NET. Der brasilianische Fleischvermarkter Marfrig, einer der führenden Rindfleischanbieter des Landes, übernimmt vom US-Konzern Cargill dessen brasilianische Tochtergesellschaft Seara mit Niederlassungen auch in Europa. Den Zukauf des Umsatzvolumens von 1,2 Mrd. Euro lässt sich Marfrig umgerechnet 566 Mio. Euro kosten. Davon werden 444 Mio. Euro bar bezahlt und Schulden von 122 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats