Marken: Getrübte Wahrnehmung


LZ|NET. Das Gejammer ist groß und dauert nun schon über ein Jahr an. Handelsmarken setzen den Markenartiklern zu und Discounter den Vollsortimentern. Gegenseitige Forderungen der Partner untereinander sind eine Sache, eine andere ist die Beschäftigung mit dem Verbraucher. Die Branche hat es schon schwer mit diesem Verbraucher. In großer Zahl will er doch partout nicht mehr erkennen, welche Vorteile ihm die Marke und welche Vorteile ihm die Auswahl im Supermarkt bietet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats