Verdi ruft erneut zum Widerstand auf


Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der angeschlagenen Edeka-Tochter Marktkauf erneut zum Widerstand gegen Stellenstreichungen aufgerufen. «Sparkurs ohne Perspektiven ist der falsche Weg», sagte Dirk Nagel von der Gewerkschaft vor rund 100 Mitarbeitern der Bielefelder Marktkaufzentrale. Er forderte die Beschäftigten auf, über mögliche Streiks nachzudenken. Aus Arbeitnehmerkreisen war kürzlich verlautet, gegen Ende der laufenden Woche sei eine Einigung auf einen Sozialplan möglich.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats