Marktstudie Personalberatung Gute Prognose für Interim-Management

von Redaktion LZ
Mittwoch, 11. Mai 2016
Auf Interim Management spezialisierte Personalberater stellen sich für 2016 und 2017 auf ein Wachstum von je 6 Prozent ein.
Der Markt könnte damit ein Volumen von 2,5 Mrd. Euro erreichen. Das zeigt eine Studie des Arbeitskreises Interim Management Provider (AIMP). Mittelständische Unternehmen mit bis zu 1.000 Mitarbeitern gewinnen weiter an Bedeutung und machen künftig einen Anteil von 60 Prozent aus. Den Fokus auf Change Management legen 23 Prozent der Mandate.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats