Müller Fleisch Martin Müller


Herr Müller, Vorwürfe wegen angeblichen Lohndumpings und die Debatte um Tierwohl haben die Fleischwirtschaft 2013 ziemlich in Atem gehalten. Wird 2014 entspannter oder rechnen Sie damit, dass die Branche ihre Verteidigungsstellung weiter ausbauen muss?
Es geht nicht darum, eine Verteidigungsstellung weiter auszubauen. Die Thematik wird die Branche wohl auch noch in 2014 beschäftigen.
Maßgeblich ist dabei, wie die Politik die im Koalitionsvertrag definierten Vereinbarungen hinsichtlich des Mindestlohnes in den Branchen und den Regionen umsetzt und welche Rechtssicherheit das Instrument des Werkvertrages sowohl für Auftraggeber als auch Auftragnehmer künftig hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats