Ben van Doesburgh verlässt MaxXium Worlwide


Ben van Doesburgh, Chief Executive Officer von MaxXium Worldwide, verlässt das Unternehmen zum 31. Juli 2008. Der 52-Jährige hatte seit Oktober 2004 den Vorstandsvorsitz des internationalen Marketing- und Vertriebsunternehmens für Premium-Spirituosen und Champagner inne. Zur Wahrnehmung der Aufgaben von Ben van Doesburgh hat der MaxXium Aufsichtsrat kommissarisch eine Management Transition Group gebildet, der die Mitglieder des MaxXium Vorstands angehören.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats