McCormick will Ducros kaufen


Der amerikanische Gewürz-Konzern McCormick, mit mehr als 2 Mrd. Dollar Umsatz weltweit die unumstrittene Nummer 1 in diesem Geschäft, will französischen Presseberichten zufolge den dortigen Gewürzhersteller Ducros übernehmen. Ducros gehört zum italo-französischen Zuckerkonzern Eridania-B eghin-Say und schreibt schwarz. Die Muttergesellschaft selbst befindet sich in einer Krise und könnte die Finanzspritze aus dem Verkauf des französischen Gewürz-Marktführers Ducros dringend gebrauchen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats