Media Saturn erstattet Anzeige gegen unbekannt


Die Media Saturn Holding hat beim Landgericht Berlin Strafanzeige gegen unbekannt eingereicht. Dem Unternehmen lägen keine Anhaltspunkt vor, dass der ehemalige Geschäftsführer des Media Marktes Berlin-Hohenschönhausen Wolfgang Dunkel die Geschäftsführung der Media Saturn wegen Bilanzfälschung und Steuerhinterziehung angezeigt habe. Media Saturn beteuert, dass Dunkel die Anzeige nicht verfasst habe und geht davon aus, dass es sich dabei um eine Fälschung handeln würde.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats