Media-Saturn will börsenreif werden


Die Metro-Tochter Media-Saturn-Holding lässt nicht locker. Kaum hat das Unternehmen nach den Ertragseinbußen im vergangenen Jahr in die Erfolgsspur zurückgefunden, peilt der CE-Spezialist die 15 Mrd. EUR-Umsatzmarke bis 2007 an. Finanziert werden soll die Expansion wie gehabt aus Eigenmitteln. Einen Börsengang schließt Unternehmenschef Leopold Stiefel zur Zeit aus. Dennoch spielt das Thema Börse in seiner Strategie eine gewichtige Rolle.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats