Medion kauft von 4MBO alle Marken- und Schutzrechte


Der Essener Elektronik-Dienstleister und Aldi-Lieferant Medion hat von dem insolventen Handels-Dienstleister 4MBO alle Marken- und Schutzrechte gekauft. Die Transaktion sei rückwirkend zum 1. Mai gültig, teilte der Insolvenzverwalter der 4MBO in Stuttgart mit. Finanzielle Details wurden nicht genannt. Die Aktie von Medion verlor bis 15.00 Uhr um 9,04 Prozent auf 32,00 Euro. Darüber hinaus übernehme Medion von den 55 Mitarbeitern, die vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens bei 4MBO beschäftigt waren, rund 15 Mitarbeiter.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats