Handel bangt um   Vorsteuerabzug


Bei den Lieferanten des Lebensmittel-Einzelhandels herrscht helle Aufregung wegen der Auslegung einer neuen Umsatzsteuervorschrift durch das Bundesfinanzministerium. Der Finanzverwaltung reicht zur Anerkennung des Vorsteuerabzuges ein allgemeiner Hinweis auf entsprechende aktuelle Entgeltminderungsvereinbarungen auf der Rechnung offenbar nicht aus. Verlangt wird, dass Name und Datum der Vereinbarung genannt wird.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats