Mein Laden: Service für Eilige


LZ|NET. Für Tante Emma ist es zu trendy, für einen hypermodernen Convenience-Store ein bisschen zu heimelig. "Mein Laden", wie die Edeka Nordbayern-Sachsen-Thüringen ihr jüngstes Kind in der 3890 Seelen-Gemeinde Erlangen-Eltersdorf nennt, rangiert zwar unter dem Stichwort Convenience, ist jedoch auf den ersten Blick schwer in vorgegebene Vertriebsschienen einzuordnen. "Das Angebot schließt bewusst bestimmte Kundenkreise aus", erklärt Peter Laemmert, Geschäftsführer der Bayerische Warenhandelsgesellschaft der Verbraucher mbH (BVA), einer Tochter der Edeka Nordbayern, die für das Convenience-Konzept verantwortlich zeichnet.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats