Bautzen geht an Meininger


Die Firmengruppe Meininger Wurstspezialitäten aus Thüringen GmbH übernimmt die aus der insolventen Löblein-Gruppe hervorgegangene Wurst- und Fleischwaren Bautzen GmbH. Bautzen beschäftigt derzeit 155 Mitarbeiter in der Produktion und in den zwölf Filialen, teilt Meininger mit. Die Tagesproduktion von Bautzen beträgt zirka 20 Tonnnen. Der Schwerpunkt liegt bei Brüh- und Kochwurst sowie bei frischer Rohwurst.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats