Cadbury nimmt Schokolade aus dem Regal


Der Skandal um verseuchte Milch in China hat sich jetzt auch auf Schokolade ausgeweitet. Der britische Süßwarenhersteller Cadbury hat Presseberichten zufolge seine in China hergestellten Produkte aus den Regalen in Hongkong, Taiwan und Australien zurückgenommen. Wie es heißt, hätten Tests im Cadbury-Werk in Peking Zweifel an der Unbedenklichkeit der dort hergestellten Schokolade ergeben. Vorsichtshalber habe man sämtliche im Pekinger Werk hergestellten Schokoladenprodukte vom Markt genommen worden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats