Metro : Gerüchte um Aldi und Lidl


Wiegandt dementiert Gerüchte Genehmigung in Sachen Allkauf erwartet LZ. Metro-Vorstandssprecher Klaus Wiegandt hat anläßlich der Bilanzpressekonferenz in Köln am Dienstag erneut Gerüchte zurückgewiesen, wonach der Metro-Konzern Aldi oder Lidl übernehmen will. Es sei "völliger Schwachsinn" zu glauben, daß Aldi zum Verkauf stehe, sagte Wiegandt. Mit einem Vermögenswert von 30 Mrd bis 40 Mrd DM sei Aldi das wohl gesündeste Handelsunternehmen überhaupt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats