Van Haeften plant bei Metro bis 2003


LZ|Net. Jan van Haeften, Aufsichtsratschef der Haniel & Cie, wird dem Kontrollgremium der Metro AG voraussichtlich bis 2003 vorstehen. Der Vertreter des Metro-Großaktionärs Haniel soll bei der nächsten Metro-Hauptversammlung im Juni für die restliche Amtsperiode des Aufsichtsrates gewählt werden. Haeften war nach dem Ausscheiden Erwin Conradis und mittels gerichtlicher Bestellung im September 2000 in den Metro-Aufsichtsrat eingerückt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats