Eckhard Cordes soll Aufsichtsratsvorsitzender werden


LZ|NET. Der neue Vorstands-Chef des Duisburger Mischkonzerns Franz Haniel, Eckhard Cordes, soll Vorsitzender im Aufsichtsrat des Stuttgarter Pharmahändlers Celesio werden. "Cordes ist für die Stelle vorgesehen, aber Aufsichtsrat und Hauptversammlung müssen noch zustimmen", sagte eine Haniel-Sprecherin. Celesio ist ein Tochterunternehmen des Haniel-Konzerns und mit einem Umsatz von 19,2 Milliarden Euro und 34.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats