Metro-Aktie verliert


Metro-Aktien sind am Montag am Dax-Ende kräftig unter Druck geraten. Der Vorstandschef des größten deutschen Handelskonzerns, Eckhard Cordes, gibt nach wochenlangem Machtkampf seinen Posten auf. Die Aktien brachen am späten Vormittag um 5,97 Prozent auf 31,255 Euro ein. Der Dax stand dagegen 0,30 Prozent höher.
Börsianer werteten die Meldung nach der jüngsten Entwicklung als leichte Überraschu

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats