Metro-Chef wegen Doppelfunktion in Schusslinie geraten


Metro-Chef Eckhard Cordes hat die Aktionäre des Unternehmens auf seine neue Strategie eingeschworen und ein verschärfte Auslandsexpansion angekündigt. Bei der Hauptversammlung des größten deutschen Handelskonzerns am Freitag in Düsseldorf versprach der Vorstandsvorsitzende zugleich, die schwächelnde SB- Warenhaustochter Real möglichst schnell in die Gewinnzone zu führen. «Die großen Wachstumspotenziale liegen für uns heute in Osteuropa und Asien».

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats