Beisheim reduziert Metro-Anteil weiter


Metro-Gründer Otto Beisheim hat seinen Anteil an Deutschlands größtem Handelskonzern weiter gesenkt. Wie auf der Internetseite des Unternehmens zu lesen ist, hält die Otto-Beisheim-Gruppe nun 10,09 Prozent der Stimmrechte.
Der Großaktionär hatte zum 1. Oktober 2009 den seit 40 Jahren bestehenden Aktionärspakt mit den beiden Unternehmerfamilien Haniel und Schmidt-Ruthenbeck gekündigt und kurze

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats