Metro bündelt weltweiten Einkauf


Zumindest auf internationaler Ebene wird Metro den Einkauf weiterhin bündeln. Dazu holt der Konzern mit Jürgen Pahl einen erfahrenen Mann an die Spitze von C+C International. Kurz vor Beginn der anstehenden Jahresgespräche setzt Metro ein deutliches Signal: Für C+C und Real werden die Einkaufskonditionen mit den internationalen Lieferanten wie Unilever, Procter & Gamble oder Nestlé auch nach der Auflösung der zentralen Einkaufsgesellschaft MGB gemeinsam verhandelt - und zwar von Jürgen Pahl, der bislang dem Führungsgremium der zentralen Metro-Einkaufsgesellschaft MGB angehörte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats