Metro C+C senkt Preise


Metro C+C Deutschland senkt die Preise für 500 Artikel und rückt damit ein Stück ab von der kundenindividuellen Preispolitik der letzten Jahre. Zugleich werden im Vergleich zum Wettbewerb höhere Preise wieder auf Marktniveau angepasst. Die seit Jahren mit stetigen Umsatzrückgängen kämpfende C+C-Sparte der Metro geht zum Jahresanfang in die Preisoffensive. Vorgenommen hat sich Metro dabei ein Sortiment von rund 500 Kernbedarfsartikeln, darunter viele Süßwaren und Tiefkühl-Produkte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats