Metro: Dementiert Praktiker-Verkauf an Kingfisher


(LZ | NET) - Die Metro AG, Köln, hat Meldungen dementiert, wonach das Unternehmen mit dem britischen Mischkonzern Kingfisher, London, letzte Verhandlungen über einen Verkauf der Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte AG, Kirkel, führt.   Wie ein Metro-Sprecher sagte, sind dies "Spekulationen, die jeglicher Grundlage entbehren". Weiteres gäbe es zu den Berichten nicht zu kommentieren. Die LZ berichtete bereits in der vorletzten Ausgabe über ein Treffen von Verantwortlichen der beiden Konzerne in Frankfurt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats