Metro-Eigentümer verkaufen Immobilien


LZnet. Die Metro-Großaktionäre Haniel, Schmidt-Ruthenbeck und Beisheim wollen sich von ihren Metro-Immobilien trennen. 43 Cash + Carry-Märkte sowie ein Paket mit 19 Real-Standorten stehen zum Verkauf.
Dabei geht es laut Haniel-Chef Jürgen Kluge um Immobilienwerte von mehr als 800 Mio. Euro.Noch im Laufe dieses Sommers hofft Kluge auf einen Verkauf der beiden Pakete. Den Wert beziffert der Haniel-

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats