Großmarkt in Ägypten geplündert


Die Unruhen in Ägypten haben auch den deutschen Handelskonzern Metro erreicht. Nach Angaben eines Sprechers vom Montag wurden am Wochenende die beiden Großmärkte des Konzerns in Ägypten überfallen und ausgeraubt. Eine Filiale sei von Plünderern auch teilweise in Brand gesteckt worden. Die Überfälle ereigneten sich am Freitag und Samstag. Nach Angaben des Sprechers gab es dabei einen Verletzten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats