Metro denkt über Gemex nach


Im Rahmen der Optimierung des Metro-Einkaufs gibt es offensichtlich Überlegungen, die Importgesellschaft Gemex von der Schweiz nach Düsseldorf zu verlagern. Was laut "Neue Zuger Zeitung" "die Spatzen längst von den Dächern pfeifen", möchte die Metro AG nicht kommentieren: Bis Anfang 2004 sollen bei der im schweizerischen Baar/Zug beheimateten Gemex Trading AG über 100 Stellen gestrichen werden. Das Gebäude in der Industriestraße 24, lange Sitz der Metro Holding, soll angeblich abgestoßen werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats