Metro und Carrefour entflechten Beteiligungen


Die Metro AG, Düsseldorf, und die Carrefour SA, Paris, wollen ihre Überkreuzbeteiligungen in Frankreich und Italien entflechten. Carrefour werde ihre 20 Prozent an Metro France an das Düsseldorfer Unternehmen verkaufen, teilte der französische Einzelhandelskonzern am Montag mit. Im Gegenzug gebe Metro ihre 20 Prozent an den Unternehmen ab, die Carrefours fünf größten Supermärkte in Italien betreiben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats