Makro setzt auf kleinere Märkte in Polen


LZnet. Makro, die C+C Sparte der Metro, will in Polen weitere Märkte des neuen Formats Makro Punkt eröffnen. Mittelfristig wird sogar ein Potenzial für rund 20 Standorte gesehen, die auf die Anforderungen kleiner Händler ausgerichtet sind.
Uwe Hölzer, Chef von Makro in Polen, würde am liebsten noch in diesem Jahr vier weitere Markte eröffnen. Doch eine Entscheidung darüber steht im Moment noch

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats