Metro kündigt Einschnitte in der Verwaltung an


Der Handelskonzern Metro steht vor einem deutlichen Arbeitsplatzabbau an seinem rund 4000 Mitarbeiter zählenden zentralen Verwaltungsstandort Düsseldorf. Bei der Konzernholding, Querschnittsgesellschaften, der Immobiliensparte und weiteren Verwaltungseinheiten gebe es ein Sparpotenzial von etwa 100 Millionen Euro, sagte Konzernchef Olaf Koch am Donnerstag (3.5.2012) bei der Vorstellung von Quartalszahlen in einer Telefonkonferenz. Dabei gehe es um sämtliche Kostenblöcke und damit auch um die Personalkosten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats