Wirtschaftskrise in Russland Metro, Otto und Co. schwimmen die Felle davon


Für deutsche Händler und Hersteller wird die Lage in Russland zunehmend brenzlig. Belastet durch den massiven Kursrutsch beim Rubel und die anziehende Inflation drohen Metro, Otto und Co. auf dem wichtigen russischen Markt erhebliche Einbußen. Milliarden-Investitionen verlieren an Wert und vorherige Gewinne schmilzen zusammen oder wandeln sich sogar in Verluste.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats