Metro: SHV gibt Beteiligung auf


SHV verkauft Metro-Anteile Von Roland Lindner Die niederländische SHV Holdings N.V. hat sich von ihrem knapp9prozentigen Anteil an der Metro AG getrennt. Wie die Metro Holding AG -- Mehrheitsaktionärin der Metro AG -- am Donnerstag bekanntgab, wurden 21,76 Millionen Stammaktien übernommen. Die Metro Holding AG werde diese Aktien in ihren strategischen Bestand übernehmen. Es sei nicht beabsichtigt, so ließ Erwin Conradi die Öffentlichkeit wissen, auf absehbare Zeit weitere Metro-AG-Aktien zu veräußern.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats