Metro steigert Zahl der Ausbildungsplätze

von Judit Hillemeyer
Freitag, 19. Oktober 2007
Metro hat im laufenden Jahr die Zahl ihrer neuen Auszubildenden gesteigert. 3.152 Jugendliche haben bis zum 1. September in den Unternehmen der Handelsgruppe einen Ausbildungsplatz erhalten. Dies sind rund 5 Prozent mehr Berufseinsteiger als im Vorjahr.



Zu diesem Ergebnis trugen alle Metro-Gesellschaften bei. Insbesondere Media Markt und Saturn (zusammen +15,4 Prozent) sowie Metro Cash+Carry Deutschland (+5,6 Prozent) haben die Zahl ihrer Ausbildungsplätze im Vergleich zum Vorjahr überproportional gesteigert.

Zum Stichtag am 1. September 2007 lag die Gesamtzahl der Auszubildenden bei 8.529. Das entspricht einem Anteil von 8,7 Prozent, gemessen an der Gesamtbelegschaft.

Darüber hinaus haben in diesem Sommer auch wieder rund 40 lernbehinderte Jugendliche ihre Berufsausbildung bei dem Konzern im Rahmen des Projekts VAmB, "Verzahnte Ausbildung mit den Berufsbildungswerken", aufgenommen.

Metro engagiert sich in diesem Integrationsprojekt seit 2004 in Zusammenarbeit mit der Bundesarbeitsgemeinschaft der Berufsbildungswerke, der Bundesagentur für Arbeit, den Integrationsämtern und dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales.

Anfang Oktober wurde das Integrationsprojekt VAmB mit dem Initiativpreis Aus- und Weiterbildung der DIHK in Berlin ausgezeichnet.

Die Real SB-Warenhaus GmbH hat 791 Auszubildende zum Start des neuen Ausbildungsjahres eingestellt.

Insgesamt bildet das Unternehmen derzeit 2.267 junge Menschen aus. Dies sind 7 Prozent mehr Berufseinsteiger als im Vorjahr.



Zudem wurden in den von Wal Mart übernommenen Real-Märkten weitere 70 Auszubildende eingestellt.

Durch Auslandsaufenthalte sowie Förder- und Austauschprogramme innerhalb der Muttergesellschaft Metro Group werden sie zusätzlich auf die Anforderungen im internationalen Handel vorbereitet. (juh)

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats