Metro Group forciert das Auslandsgeschäft


LZ|NET. Die Metro Group stellt sich für das laufende Geschäftsjahr abermals ehrgeizige Ziele. Der Umsatz soll um 5 Prozent wachsen, das Ergebnis je Aktie noch deutlicher. Profitieren will die Metro von der Pionierarbeit in den Ländern Osteuropas, die sie seit den 90-er Jahren leistet. Für Deutschland stuft das Management die Aussichten nicht ganz so rosig ein. Die Ziele sind klar gesteckt. Vor allem im Ausland sieht Metro-Chef Dr.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats