Metro versprüht Aufbruchstimmung


Jan van Haeften, der neue Aufsichtsratschef der Metro AG und nach Erwin Conradis Demission führender Repräsentant der Großaktionäre Haniel, Beisheim und Schmidt-Ruthenbeck, setzt neue Zeichen. Personelle Veränderungen im Vorstand sowie eine klare Positionierungsstrategie für die einzelnen Sparten sollen unterstreichen, dass die Altaktionäre "langfristig" zu ihrem Engagement Metro AG stehen. Erwartet wurde im Vorfeld der Aufsichtsratssitzung am Donnerstag dieser Woche, dass van Haeften noch einmal ein klares Bekenntnis der Altaktionäre zum langfristigen Engagement bei Metro präsentieren wird.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats