Metro will wieder Einweggetränke verkaufen


LZ|NET. Die Metro AG vollzieht noch im März den Wiedereinstieg in das Geschäft mit Einweg-Getränken. Auch in anderen Unternehmenszentralen scheint es intensive Planungen zu geben, die selbst eine Renaissance der Dose einschließen. In der 11. Kalenderwoche ist es soweit. Unter den Eigenlabels Aro (für den C+C-Bereich) und Tip (für die Food-Vertriebslinien) steigt die Metro wieder in das Geschäft mit Einweggetränken ein.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats