C+C-Geschäft Metro streicht in Portugal massiv Stellen


Die deutsche Handelsgruppe Metro restrukturiert ihr kriselndes C+C-Geschäft in Portugal. 20 Prozent der Arbeitsplätze werden dort wegfallen, wie das Unternehmen gegenüber der Lebensmittelzeitung bestätigt hat. Rund 230 Mitarbeiter seien betroffen. Insgesamt hat sich die C+C-Sparte 2014 bereits aus vier Ländern zurückgezogen.
Die neue Strategie ist die Folge des Umbruchs auf dem portugiesischen Ma

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats