Meyer & Beck ohne Marzluff


Wolfgang Marzluff (54), seit März 1998 Chefeinkäufer für das Berliner Filialunternehmen Meyer & Beck und die Beteiligungsgesellschaft Famila, hat die Oetker-Tochter in "gegenseitigem Einvernehmen" verlassen. Hintergrund seines Ausscheidens dürfte die Tatsache sein, dass die zum Verkauf stehende Oetker-Tochter seit Oktober 1999 Logistik und Lager auf die Edeka Berlin-Brandenburg übertragen und selber nur noch mit regionalen Lieferanten verhandelt hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats