Migros: Blockt Referendum ab


Pro Migros steht vor dem Aus / Von Sabine Rössing Der Baseler Rechtsanwalt Bernhard Mandörin, der den Schweizer Einzelhandelskonzern Migros in eine Aktiengesellschaft umwandeln will, muß herbe Rückschläge einstecken.   Die Migros läßt die Initiative Bernhard Mandörins, wonach die Migros-Genossenschaften in eine Aktiengesellschaft umfirmieren sollen, nicht zur Abstimmung zu. Zur Begründung verwies die Migros-Führungsspitze auf Formulierungsschwächen im Text der EingabeSo müsse das Umwandlungsbegehren nach den Migros-Statuten bei allen zehn Genossenschaften des Migros-Bundes einzeln eingereicht werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats