Migros erhöht Lohnausgaben

von Redaktion LZ
Freitag, 26. November 2010
LZnet. Die Migros-Gruppe stockt ihre Lohnsumme um 1,24 bis 1,75 Prozent auf. Darüber hinaus erhalten alle Mitarbeiter eine Prämie von 750 Schweizer Franken. Mit dem Leistungspaket wendet die Genossenschaft im Jahr 2011 zusätzlich über 100 Mio. Franken für ihre Beschäftigten auf.
Die gesamte Lohnsumme stieg auf rund vier Mrd. Franken an. Den Rechnungen des Händlers zufolge betrug das Reallohnwachstum für die Mitarbeiter der Gruppe zwischen 2001 und 2010 12,4 Prozent.

Schlagworte zu diesem Artikel:

Sie haben Fragen oder Anmerkungen zu diesem Artikel?
Schicken Sie eine Email an die Redaktion.

Hier können Sie die Nutzungsrechte an diesem Artikel erwerben.

Meistgelesen

stats