Machtpoker bei Migros


LZ|NET. Migros-Konzernchef Anton Scherrer hat den Machtpoker bei dem größten Schweizer Handelskonzern verloren. Scherrer konnte sich gegen den amtierenden Aufsichtsratschef Claude Hauser nicht durchsetzen und verlässt Mitte 2005 das Unternehmen. Ein Nachfolger an der Konzernspitze, der vermutlich aus den eigenen Reihen kommen wird, ist noch nicht ausgemacht. Seit Monaten schwelt der Machtkampf zwischen Scherrer und Hauser.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats