Gemüseanbau Migros baut nachhaltiges Gewächshaus


Der Schweizer Einzelhändler Migros will in der Walliser Gemeinde Collombey-Muraz ein Gewächshaus für den Anbau von Gemüse bauen. Bei dem Neubau setzt das Unternehmen ganz auf Nachhaltigkeit. Denn dort soll nach Unternehmensangaben Gemüse, das bisher importiert wurde, wie beispielsweise Peperoni weitgehend CO2-neutral produziert werden. In dem mit Fernwärme beheizten Haus, das sich derzeit in der Genehmigungsphase befindet, sollen 120 neue Vollzeitstellen geschaffen werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats