Hilfsgelder aus Brüssel


Europas Milchbauern können auf weitere Hilfsgelder aus Brüssel hoffen. EU-Agrarkommissarin Mariann Fischer Boel schlug in Luxemburg einen neuen Milchfonds aus EU-Geldern in Höhe von 280 Millionen Euro vor. Das Geld solle im Haushaltsjahr 2010 eingestellt werden, müsse aber zuvor noch von den Finanzministern und dem Europäischen Parlament grünes Licht erhalten, sagte Fischer Boel vor einem Treffen der europäischen Agrarminister.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats