Großangelegte Aktionen geplant


Mit groß angelegten Protestaktionen in Berlin und Frankfurt will der Deutsche Bauernverband auf die Lage der Landwirte aufmerksam machen. "Die Politik wird die Wut spüren", kündigte der Präsident des Deutschen Bauernverbandes, Gerd Sonnleitner, im Interview mit dem Magazin "Focus" an. Für den 25. Mai werde eine Sternfahrt mit über 500 Traktoren in die Hauptstadt organisiert. Vier Tage später soll die Traktoren-Sternfahrt ins Bankenviertel von Frankfurt rollen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats