Milchfrisch: Steht vor Verkauf


Wiener Milchfrisch steht vor Verkauf Nach einem geheimen Gipfeltreffen bei Raiffeisen-GeneralanwaltChristian Konrad haben sich die Milchfrisch-Eigentümer darauf geeinigt, das Kühllogistik-Unternehmen bis Jahresende zu verkaufen. Favorit für die Übernahme ist die deutsche Spedition Nagel. Gegenüber der Nachrichtenagentur APA bestätigte NÖM-Sanierer Gerhard Schützner die Gespräche. NÖM und Bergland wollen sich auf eine gemeinsame Sperrminorität zurückziehen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats