Bauern demonstrieren für höhere Milchpreise


Mehr als 10.000 Bauern aus dem gesamten Bundesgebiet haben in München mehr Geld für ihre Milch gefordert. Die rasanten Preissteigerungen für Butter und Milchprodukte im Einzelhandel um bis zu 50 Prozent seien bei den Erzeugern nur zu einem geringen Teil angekommen. Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter (BDM) forderte einen Mindestpreis von 40 Cent pro Liter Milch für die Erzeuger, um kostendeckend produzieren zu können.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats