Milliarden-Deal Finanzinvestor will Staples übernehmen


Nach der gescheiterten Übernahme des Mitbewerbers Office Depot wird nun Staples selbst verkauft. Für rund 6,9 Milliarden US-Dollar landet das Unternehmen im Portfolio der Private-Equity-Firma Sycamore Partners.Der US-Büroartikelhändler Staples wird von einer Beteiligungsgesellschaft geschluckt. Sycamore Partners wolle Staples für 10,25 US-Dollar je Aktie in bar übernehmen, teilte der Konzern am Mittwoch nach Börsenschluss in Framingham mit.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats